Masken Verfeinerung & zusätzliche Kontrollen

Wenn eine parametrische oder gezeichnete Maske aktiv ist, werden mehrere zusätzliche Schieber angezeigt, um die Maske zusätzlich zu verfeinern.

Schwellenwert Details
Diese Einstellung erlaubt es dir die Deckkraft der Maske basierend der Anzahl der Details im Bild einzustellen. Nutze diesen Schieber um entweder Flächen mit vielen Details (positive Werte) oder Flächen, die flach und wenige Details haben (negative Werte). Der Standard (null) belässt effektiv Detail-Verfeinerung. Dies ist meistens nützlich um Schärfe und Unschärfe zu verleihen, die nicht-fokussierte Teile (Bokeh) ignoriert oder um nur unscharfe Teile zu schärfen, und so ein Überschärfen gut fokussierter Teile zu verhindern.

Beachte: Die für die Verfeinerung genutzten Daten werden von der Entrasterungs-Stufe in der Bearbeitung-Pipeline genommen und nicht von der Eingabe in das Modul (der für die anderen Kriterien der parametrischen Maske genommen wird). Keines der Bearbeitungsmodule nach dem Entrastern wird einen Effekt an die Detail-Maske haben und ist im Moment für nicht RAW-Bilder nicht verfügbar.


Feathering Führer
Masken-feathering weicht eine gezeichnete oder parametrische Maske auf, sodass die Kanten der Maske automatische mit den Kanten von Gegenständen im Bild zusammengehen. Dieses Aufweichen wird geführt, entweder durch die Eingabe des Moduls oder die Ausgabe (vor dem Mischen) und wird vor oder nach dem Verwischen der Maske geschehen, abhängig was in der Schaltbox “Feathering-Führer” angewählt ist. Feathering ist ausserordentlich empfindlich im Zusammenhang mit kanten-modifizierenden Modulen (Module zum Schärfen oder Verwischen eines Bildes).
  • Ausgabe vor Verwischen: Feathering wird geführt durch das Ausgabe Bild des Moduls und geschieht bevor die Maske verwischt wird
  • Eingabe vor Verwischen: Feathering wird geführt durch das Eingabe Bild des Moduls und geschieht bevor die Maske verwischt wird
  • Ausgabe nach Verwischen: Feathering wird geführt durch das Ausgabe Bild des Moduls und geschieht nachdem die Maske verwischt wird
  • Eingabe nach Verwischen: Feathering wird geführt durch das Eingabe Bild des Moduls und geschieht nachdem die Maske verwischt wird
Feathering Radius
Stelle die Stärke des Feathering-Effektes ein. Feathering arbeitet am besten, wenn die Kanten der Maske einigermaßen gewisse Kanten im führenden Bild teilen. Je größer der “Feathering Radius” ist, umso besser kann der Feathering-Algorithmus weiter entfernte Kanten finden. Wenn dieser Radius jedoch zu groß wird, kann die Maske überschießen (Regionen abdecken, die der Nutzer ausschließen will). Feathering ist ohne Wirkung, wenn der Radius auf 0 gesetzt ist.
blurring radius
Blurring the mask creates a softer transition between blended and unblended parts of an image and can be used to avoid artifacts. The mask blur slider controls the radius of a gaussian blur applied to the final blend mask. The higher the radius, the stronger the blur (set to 0 for an unblurred mask). Mask blur is always applied after feathering if both kinds of mask adjustment are activated. This allows any resulting sharp edges or artifacts to be smoothed.
Masken-Deckkraft
Die Stärke des Effektes eines Moduls wird mit der Deckkraft der Maske bestimmt. Feathering und Verwischen können die Deckkraft der originalen Maske reduzieren. Der Schieber “Masken-Deckkraft” erlaubt es dir die Masken-Deckkraft neu zu justieren. Falls die Masken-Deckkraft reduziert wird (negative Schieber Werte) werden weniger durchsichtige Teile stärker beeinflusst. Umgekehrt, falls die Masken-Deckkraft einer Maske erhöht wird (positive Schieber-Werte) werden die undurchsichtigeren Teile stärker beeinflusst. Als Konsequenz werden komplett undurchsichtige Teile undurchsichtig bleiben und komplett transparente Teile werden immer transparent bleiben. Das ist da um sicherzustellen, dass Teile, die vollständig vom Effekt eines Moduls ausgeschlossen oder eingeschlossen sind (durch Setzen der Transparenz der Maske auf 0% oder 100%) vollkommen eingeschlossen oder ausgeschlossen bleiben.
Masken-Kontrast
Dieser Schieber erhöht oder vermindert den Kontrast der Maske. Das erlaubt es dir den Übergang zwischen opaken und transparenten Teilen der Maske einzustellen.
Augen Icon schalte die Maske vorübergehend aus
Manchmal ist es nützlich sich den Effekt des Moduls vor Augen zu führen, ohne dass die Maske aktiv ist. Klicke dieses Icon, um die Maske vorübergehend auszuschalten (die gewählten Misch-Modi und die globale Deckkraft bleiben erhalten).
Masken Icon zeige Maske an
Klicke auf dieses Icon, um die gegenwärtige Maske als gelbe Überlagerung über eine Schwarz-Weiß Version des Bildes. Solides Gelb zeigt eine Deckkraft von 100 % an und ein voll sichtbares graues Hintergrund-Bild (ohne gelbe Überlagerung) zeigt eine Deckkraft von 0 % an.

🔗Beispiel: Feathering eine gezeichnete Maske

Feathering

Es kann eher mühsam sein eine Maske zu kreieren, die ein einzelnes Teil im Bild abdeckt. In diesem Beispiel wollen wir den Farbkontrast der Löwen-Skulptur links im Bild erhöhen, ohne den Hintergrund zu beeinflussen.

  1. Das erste Bild oben zeigt das originale unveränderte Bild.

  2. Das zweite Bild zeigt eine grobe Auswahl der Skulptur, die mit einer gezeichneten Maske erstellt wurde. Beachte, dass die Maske eher schwammig ist und nicht genau den Konturen der Löwen-Skulptur folgt.

  3. Das dritte Bild zeigt den Effekt des anpassen des Feathering Radius, der Masken-Deckkraft und des Masken-Kontrastes, was zu einer gut platzierten Maske mit wenig Aufwand führt. In diesem Beispiel wird der Feathering Radius auf 50 % eingestellt und ein Unschärfe-Radius von 5 wurde gewählt, um die Maske etwas aufzuweichen. Die Masken-Deckkraft und der Masken-Kontrast wurden erhöht auf 0.3 respektive auf 0.5.

  4. Das endgültige Bild oben zeigt das Resultat, wo die Erhöhung der Farben (via das Modul Farbkontrast) auf die Skulptur des Löwen beschränkt ist.

Masken-Feathering funktioniert in diesem Beispiel ausnehmend gut, weil die Skulptur sehr gut vom Hintergrund separiert ist, der nicht im Fokus ist. Die ausgeprägte Kante an den Grenzen der Skulptur führt die Feathering-Maske Anpassungen und passt sich an die Kontur der Skulptur an.

Translations