Voreinstellungen

Dieses Menü gibt einen Überblick über die Voreinstellungen, die in den Modulen von darktable definiert sind, und es erlaubt dir, diese zu ändern.

Vorgegebene Voreinstellungen (diese als Standard in darktable und sind mit einem Schloss bezeichnet. Deren Einstellungen können nicht verändert werden.

Benutzerdefinierte Voreinstellungen können importiert werden vom exportierten .dtpreset Dateien mit der Schaltfläche “Import” unten. Du kannst alle benutzerdefinierten Voreinstellungen an einen Ordner mit der Schaltfläche “Export”.

Um eine benutzerdefinierte Voreinstellung zu löschen, wähle es an und drücke die Delete-Taste.

Um eine benutzerdefinierte Voreinstellung zu bearbeiten, wähle sie an und dann drücke Enter oder doppelklicke diese. Dann wird ein Dialog geöffnet, mit dem du de Voreinstellung bearbeiten kannst oder diese an eine externe .dtpreset Datei exportieren, oder löschen kannst.

Siehe dazu den Abschnitt Erstellen und Bearbeiten von Voreinstellungen für zusätzliche Informationen über die anderen Möglichkeiten, die mit diesem Dialog bearbeitet werden können.

Translations