Übersicht

In dieser Ansicht geht es um den Druck. Drucken ist nicht einfach und es müssen eine ganze Reihe von technischen Aspekten berücksichtigt werden.

Nach dem Anwählen eines Bildes in der Ansicht Leuchttisch wählt man das Modul Druckeinstellungen um die Einstellungen für den Druck auszuwählen und den Druck auszulösen.

Dieses Modul unterstützt die ICC Profile des Druckers, was zu empfehlen ist, wenn du eine gute Qualität des Druckes erreichen willst, der dem Bild auf dem Bildschirm entspricht.

Es ist wichtig zu wissen, dass die ICC Profile des Papierherstellers und/oder des Druckerherstellers in GNU/Linux nicht verwendet werden können, weil sie vom Druckertreiber abhängig sind. Das Druckmodul von darktable verwendet CUPS für diesen Treiber gibt es keine gebrauchsfertigen ICC Profile.

Translations